Hotel in Lünen für Radfahrer

Bei Buchung hier auf dieser Seite entfallen sparen Sie sich die überflüssigen Provisionskosten für Booking und HRS. Darum buchen Sie hier immer viel günstiger. * Exklusiv, nur hier, bessere Stornobedingungen und Sie können uns direkt Ihre besonderen Wünsche mitzuteilen

Es gibt viel zu sehen in Lünen und Umgebung:

Römisches Uferkastell

Römisches Uferkastell

Nehmen Sie Platz! Hier finden Sie einen historischen Ort zum Verweilen.

Das römische Uferkastell befindet sich im einzigen Buchenwald im Bereich der Lippe in Lünen-Beckinghausen zwischen der Hammer Straße und der Zwolle Allee und erinnert an die einstige Römerzeit. Das Uferkastell war eines von mehrerern Römerlagern an der Lippe. Heute ist es für Radwanderer und Spaziergänger ein beliebter Rastplatz auf dem Erlebnisrundweg Lüner Lippeauen und der Römer-Lippe-Route. Er lädt zum Verweilen ein und macht die historische Römerzeit erlebbar

Bergehalde Großes Holz | Bergkamen

Hoch hinaus geht es in Bergkamen. Mit einer Fläche von Fläche von 140 Hektar und einer Höhe von 148 Metern über NN bietet die Bergehalde über 40 Kilometer Wanderspaß. Korridorpark, Baumplateau und Gräserfeld sorgen für ein abwechslungsreiches Naturerlebnis. Auf dem höchsten Punkt der Halde befindet sich eine Aussichtsplattform. Von hier aus lässt sich weit blicken – bis ins Münsterland, das Sauerland sowie das östliche und das westliche Ruhrgebiet. www.bergkamen.deColani Ufo

Colani-Ufo

Das Colani-Ufo ist womöglich eines der beliebtesten Fotomotive in Lünen. Zu Hause ist es im Stadtteil Brambauer. Es befindet sich auf dem Gelände der einstigen Kohlenzeche Minister Achenbach IV. Ein Ellipsoid krönt den Förderturm der ehemaligen Schachtanlage in 37 Meter Höhe. Entworfen vom Designer Professor Luigi Colani, ist es ein Symbol für den Strukturwandel in Lünen. Daneben befindet sich das Lüner Technologie- und Gründerzentrum (LÜNTEC). Hier haben die Wirtschaftsförderung sowie Start-Ups aus der IT- und Softwarebranche und Unternehmen der Kreislauf- und Gesundheitswirtschaft ihren Sitz.

Sie möchten das Ufo für eine Veranstaltung buchen? Nähere Informationen finden Sie hier: luentec.de

Schlossmühle Lippholthausen

Von der Kornmühle zur Hochzeitslocation: Ein idyllisches Ausflugsziel mit historischem Charme finden Sie im Stadtteil Lippholthausen. Hier steht die Schlossmühle des früheren Adelshauses Buddenburg. Errichtet wurde sie 1760. Bis zum Jahr 1930 wurde hier noch Korn gemahlen. Danach diente es als Wohnhaus. 2002 gründeten Mühlenfreunde einen Verein zur Rettung des Gebäudes und richteten es mit viel Engagement und Erfolg wieder her. Heute ist die Mühle ein beliebter Ort für Trauungen und kleinen Veranstaltungen.

Weitere Informationen finden Sie hier: Mühlenfreunde Lippholthausen e.V.

 

Call Now ButtonCall Hotline
DutchEnglishFrenchGermanItalian
Hotel-Hotline 02306 1070 - mail@retrohotel.info
X